< Sitzungsauswahl Karten-Vorbestellung

Kartenvorbestellung
Mädchersitzung 2021 – Freitag, 22. Januar 2021

Ich bestelle hiermit verbindlich bis zu 8 Eintrittskarten zu je 33,– € (inkl. 19% MwSt.) für die Sitzung vor*. 
Fett-gedruckt sind Pflichtangaben. Es gelten die Datenschutzhinweise…

Mein Vor- und Zuname: .
Straße, Nr.:
PLZ:
Wohnort:
Meine E-Mail-Adresse:

Meine Mitgliedsnummer:
Gewünschte Anzahl: 12345678 Karten

Vorbestellung von Eintrittskarten von weiteren Mitgliedern. Mit diesen und ihren Gästen möchten wir zusammen sitzen:

2. Name: 2. Mitgliedsnr: zus. Karten:012345678

3. Name: 3. Mitgliedsnr: zus. Karten:012345678

4. Name: 4. Mitgliedsnr: zus. Karten:012345678



Der Preis pro Eintrittskarte beträgt 33,– € (inkl. 19% MwSt.).

Ich wünsche den Versand per Post für 3,50 € (inkl. 19% MwSt.) zusätzlich: JaNein.

Zusätzliche Bemerkungen:

Hiermit erkläre ich mich einverstanden damit, dass die KG Löstige Flägelskappe meine Daten für die Abwicklung der Kartenbestellung nutzt. Die KG versichert mir aber, dass meine Daten nur für interne, organisatorische Belange genutzt werden (Datenschutzhinweise…; öffnet sich in neuem Fenster).

Wir werden Sie informieren, sobald Ihre Vorbestellung bearbeitet wurde.


 

* Nochmals ausdrücklich sei darauf verwiesen, dass mit dieser Vorbestellung keine Gewähr übernommen wird, dass Sie die gewünschte Anzahl der Karten auch erhalten oder dass Sie (bei Gruppenbestellungen) wirklich alle zusammen sitzen – auch wenn wir uns natürlich genau darum bemühen. Dabei verfahren wir aus Fairnessgründen chronologisch:

Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Vorbestellung direkt im Anschluss an Ihre Bestellung an die angegebene eMail-Adresse. Nach Prüfung durch uns erhalten Sie dann, meist innerhalb weniger Tage, eine Bestätigung Ihrer Bestellung mit Angabe der Zahlart, oder eine Absage mit entsprechender Begründung.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis, und darauf, dass diese Online-Bestellung für Sie genau so gut funktioniert, wie wir uns das vorgestellt haben.

Ihr Flägelskappe Online-Team
und Jens Löckmann (Gutes-gestalten)